Volleyballer des Monats

Hier veröffentlichen wir unsere/n Volleyballer/in des Monats:

Vorschläge für die kommenden Monate sind erwünscht.
Der oder die aktuelle Volleyballer/in bleibt bis sich ein Nächster besonders hervor tut.

Oktober / November / Dezember 2018 / Januar / Februar 2019

Das neue Gesicht beim TV Winterlingen

Voll eingeschlagen hat unser neuer Mitspieler Jonas Lauer. Beruflich hat es ihn auf die Alb verschlagen und was liegt da näher, einen Verein zu suchen, bei dem er seine liebste Freizeitbeschäftigung ausüben kann. Seit Mai ist Jonas auch Mitglied im Verein und ein regelmäßiger Teilnehmer bei allen Trainingseinheiten. Mit ihm hat sich unsere Männermannschaft weiter verstärkt, schließlich kann Jonas ja auf internationale Erfahrung verweisen ( Luxemburg).

Besonders das beachen im vergangenen Supersommer hat es ihm angetan. Er war einer der Initiatoren so mancher Sandschlacht. Wenn jetzt noch ein Superwinter folgt, der Jonas deutlich macht, dass auch in dieser Jahreszeit bei uns was los ist, dann sollte doch mit Jonas ganzjährig zu rechnen sein . Wir würden uns freuen.

 

Herzlich willkommen !!!

 

März / April / Mai / Juni / Juli / August / September 2018

Damenmannschaft des TV Winterlingen

Seit gestern Abend Meister in der B-Klasse 3 West und Aufsteiger in die A-Klasse.
Herzlichen Glückwunsch !!!

 

Dezember 2017 / Januar / Februar / März 2018

Melanie Lorch
Melanie Lorch

Melanie ist seit einigen Jahren fester Bestandteil des Montagstraining.
Und das sowohl bei der Jugend als auch anschließend bei den Männern.
4 Stunden Volleyball nonstop, da muss man auch schon ein
klein wenig verrückt sein (allerdings nur im positiven Sinne!!).

Seit Melanie Wesner berufsbedingt im Jugendtraining als Trainerin
kürzer treten musste, hat die „andere Melanie“,
nämlich Melanie Lorch, diese Aufgabe übernommen.
Mit ihrer kommunikativen, natürlichen und dennoch verbindlichen Art
kommt sie sehr gut bei den Jugendlichen an.
Sie ist immer freundlich, gut gelaunt und sehr zuverlässig.

Besonders hervorzuheben ist, dass sie mutig genug war,
in einer Schulsportstunde an der Realschule Winterlingen
in den Klassen 6 und 9 zusammen mit Paul Weise und Janina Frey
sowie den jeweiligen Sportlehrern eine Volleyballeinheit durchzuführen
und dabei auch die Volleyball-Abteilung des TV Winterlingen vorzustellen.
Dies trug bereits Früchte, da schon am Montag darauf vier neue
Volleyball-Interessierte ins Jugendtraining kamen.

Zusätzlich spielt Melanie, so oft es ihr möglich ist, in der Damenmannschaft mit
und fungiert auch bei den Rundenspielen wenn nötig als Schiedsrichterin.

Danke dafür und bis Montag ….

 

Juni / Juli / August / September / Oktober / November 2017

Friederike Burkhardt

Friederike Burkhardt – „Friedi“

Mittlerweile schon über 10 Jahre ist Friederike Burkhardt „Friedi“ bei uns im Verein.
Allen seitherigen Damenmannschaften hat sie als Angreiferin in der Mitte zur gewohnten Durchschlagskraft verholfen.
Aber nicht nur auf dem Feld, sondern auch bei der Vorbereitung der Spieltage, bei der Betreuung der Jugend, mit ihren Salaten für diverse Feiern oder ihren Impulsen für besondere Aktionen leistet Friedi ihren Beitrag.
Auch wenn ihre gegenwärtiges Studium sie an noch intensiverem Training hindert, so hoffen wir doch alle, dass es sie in der Nähe der Heimat hält, damit wir weiter mit Friedi am Ball bleiben können.

Mach weiter so ….

 

Februar / März / April / Mai 2017

Janina Frey und Laura Prislin

Janina Frey und Laura PrislinJanina Frey (links)  –  Laura Prislin (rechts)

Janina und Laura sind zwar noch nicht allzu lange bei uns im TVW, aber sie sind inzwischen schon bei den Zuverlässigsten und sind regelmäßig im Training am Montag in der Halle.

Am Volleyball gefällt Ihnen besonders das Zusammenspiel als Mannschaft. Zudem macht jede der Beiden noch eine weitere Sportart mit Leichtatlethik (Janina) und Tennis (Laura).

Die Beiden zusammen gibt es fast nur im Doppelpack – da sie auch beste Freudinnen sind.

So ergeben sie zusammen auch schon jetzt die perfekte Volleyballerin.
Den Einsatzwillen und die Laufbereitschaft von Janina, Aufschlag von Laura, Pritschen von Janina, Bagger von Laura und schon hätten wir eine oder besser zwei fertige Volleyballerinnen…

Bleibt dabei und macht weiter so ….

 

November / Dezember 2016 / Januar 2017

Stefan Schlechter

201611stefanStefan ist im TV Winterlingen immer am Ball und sorgt dafür, dass wir weiter kommen.

So trainiert er montags die Nachwuchsspielerinnen und -spieler, bevor dann die Herren kommen, welche er anleitet und nebenbei natürlich auch selbst mitspielt.

Weiterhin haben wir dank Stefan seit dieser Saison wieder eine aktive Frauenmannschaft.
Hier hat Stefan ein Team aus erfahrenen Spielerinnen und einigen Rohdiamanten, welche er immer freitags zu richtigen Talenten geformt hat, aufgebaut.

Zu jedem Training ist Stefan bestens vorbereit und zückt seinen Trainingsordner mit einer Vielzahl bekannten und auch immer wieder neuen, interessanten Übungen.

Zusätzlich zu diesem enormen Trainingsaufwand kommen noch die Spiele am Wochenende als Trainer der Damenmannschaft und wenn zeitlich möglich als Spieler im Herrenteam.
Hier ist Stefan besonders durch seine Übersicht, eine starke Annahme und aufgrund seiner Größe mit einen starken Block und Angriff ein wichtiger Spieler.

Auch neben den sportlichen Aktivitäten ist Stefan gerne mit den TVW-Volleyballern zusammen, lädt diese zu sich ein und ist beim einkehren oder jeder sonstigen Veranstaltung dabei.

Neben dem Volleyball gibt Stefan den Rhythmus als begeisterter Trommler vor oder
ist mit dem Fahrrad unterwegs.

Stefan, wir sind froh dich im TVW zu haben.
Vielen Dank für dein außerordentliches Engagement.

 

August / September / Oktober 2016

Beate Berger

Bea im Einsatz

Bea ist sehr aktiv bei uns im TVW.
Sie ist regelmäßig im Montags- und Freitagstraining und möchte in der neuen Saison kräftig in der Frauenmannschaft des TV Winterlingen angreifen. Selbst Verletzungen sind für sie kein Grund für eine längere Pause, mit Bandage oder Tape ist sie im nächsten Training wieder dabei.

Zusätzlich hat sie in der Sommerpause die harte Schulbank gedrückt und den Schiedsrichterlehrgang mit Erfolg bestanden, so dass sie in der kommenden Runde auch zur Pfeife greifen darf.

Bea ist zudem immer guter Laune und für jeden Spaß zu haben.
Auch die Feste des TVW genießt sie und ist mit vollem Einsatz dabei.

Weiterhin viel Spaß und Einsatz bei uns im TVW…

 

                                    März / April / Mai / Juni / Juli 2016

                                                 Buket und Begüm Sehbaz

Sie sind noch gar nicht so lange bei uns (2 Jahre), aber jeder kennt sie, denn sie fehlen im Training fast nie und sind auch sonst überall dabei. Und dass sie oft zu zweit auftreten hat seinen Grund: Sie haben am gleichen Tag Geburtstag. Sie sind nämlich Zwillinge. Bald ist es mal wieder soweit mit dem Wiegenfest. Dann sind sie sechzehn ! Schon heute „Herzlichen Glückwunsch“.  Am Volleyball gefällt ihnen besonders das Schmettern und das Tempo mit dem es im Spiel zur Sache geht. Wenn sie sich etwas wünschen dürften, dann weniger Plagerei mit den Aufschlägen und ein paar Zentimeter mehr beim Blocken. Später wollen sie im sozialen Bereich tätig sein und weiter Volleyball spielen . Das freut uns. Ihr zweites sportliches Standbein ist das Taekwando. Auch dort werden die beiden sicher zu  den Besten gehören. Sportliche Talente sind halt überall gefragt.
Wir wünschen euch weiter viel Erfolg auf allen eueren Wegen und sehen uns… immer montags und … und…

20160321_193648                                 Buket und Begüm schon wieder erholt nach dem Training

 

Januar / Februar / März 2016

Sandra Herrmann

201601_Sandra Herrmann

Sandra Herrmann

Sandra ist noch gar nicht lange bei uns im Verein, aber du kannst ihr überall begegnen.
Ob beim Training montags oder freitags, bei unseren Turnieren oder auch mal
abends in gemütlicher Runde, Sandra ist dabei.

Das Volleyballspielen hat sie nicht bei uns gelernt, aber sie muss gute Lehrmeister gehabt haben.
Da stimmt jede Technik und sie weiß, wo Mann oder Frau stehen muss.
Auch vor harten Männerangriffsschlägen hat sie keine Angst.
Sandra ist ein wichtiger Pfeiler für das geplante neue Damenteam.

Wir wünschen Sandra viel Erfolg und Spaß bei uns und
hoffen dass sie auch weiterhin Familie und Sport so gut vereinbaren kann.

Fazit: Sandra tut einfach gut.

 

November / Dezember 2015

Christoph Roth

Christoph_Spieler des Monats2

Christoph Roth

Christoph Roth – unser Abteilungsleiter

Hat eigentlich früher geturnt und nur nebenher Volleyball gespielt, bis Franz ihn zu einem Schnuppertraining mitgenommen hat und er Gefallen am Volleyball gefunden hat.
Inzwischen ist er bereits seit 25 Jahren im TV Winterlingen.

Nachdem er aufgrund seiner Größe nicht unbedingt zum Hauptangreifer geboren war, ist er seit vielen Jahren und bis heute noch als Zuspieler aktiv.

Um aber auch wenn ihn gelegentlich kleinere Wehwechen plagen, trotzdem beim Volleyball aktiv zu sein, hat Christoph vor einigen Jahren das Amt des Abteilungsleiter übernommen.

Hier gibt es immer etwas zu tun und Christoph ist dabei, egal ob er Heimspieltage organisiert, Berichte schreibt, Feste plant oder an diesen seine musikalisch Beträge zum Besten gibt –
Christoph ist immer aktiv.

Sein Motto: „Solange die Oldies alle dabeibleiben, schaffen wir das gemeinsam !“

Nachdem Christoph am 25. November seinen 60. Geburtstag feiert,
wünschen wir Dir alles Gute, Gesundheit und dass Du auch im neuen Lebensjahrzehnt weiterhin unser Aktiv-Posten bleibst.
Herzlichen Glückwunsch…

 

Juni / Juli / August / September / Oktober 2015

Paul Grigull

Paul Grigull

Paul Grigull

Paul hat`s drauf ! Er hat einen Lauf.
Und woher kommt das ? Vom regelmäßigen Training !
Seit geraumer Zeit können wir Paul regelmäßig im Montagstraining begrüßen und auf ihn bauen. Auch wenn mal eine Arbeit ansteht, Paul ist dabei.
Wo soll das noch hinführen ?
Na hoffentlich zu der Entscheidung unsere Mannschaft in der nächsten Runde zu verstärken.
Die richtige Größe hat Paul ja schon, alles andere kann man noch lernen –
bei Papa im Montagstraining.
Weiterhin viel Spaß und Erfolg…

 

März / April / Mai 2015

Melanie Wesner

Melanie Wesner

Melanie Wesner

Immer am Ball
Ob montags bei unserer Nachwuchstruppe als Assistentin von Stefan und
anschließend noch im Männertraining, im Sommer auf dem Sandplatz oder freitags bei der Mixed-Truppe, Melanie ist dabei.
Sie hilft auch mal aus als Schiedsrichterin oder Schreiberin (Spielprotokoll) und bringt neue Ideen für die Abteilung ein. Irgendwann will sie ja mal wieder für eine Winterlinger Damenmannschaft auflaufen. Helft alle mit, damit das bald wahr wird!
Herzlichen Dank für deine Einsatzbereitschaft!
Weiter viel Erfolg im Sport und auch privat !

 

Januar / Februar 2015

Franz Kolatschek

Franz Kolatschek
die Nummer 1 bei uns im TVW

Nochmals herzlichen Glückwunsch zu Deinem 60. Geburtstag und vor allem
gute Gesundheit, damit Du noch viele weitere Jahre im TVW aktiv sein kannst.